Snaggel


Das 24 h Netzwerk für Deine Echt-Zeit.

FAQ


Willkommen bei Snaggel!

Auf dieser Seite beantworten wir Eure Fragen rund um snaggel. Die Antwort, die Du suchst, ist noch nicht dabei? Dann schicke uns gerne Deine Frage an hallo@snaggel.de



Die Snaggel Funktionen

Snaggel Suche - Wie finde ich ein Snaggel?

Über den Button „Suche“ kannst Du in einem Formular Deine Wünsche eingeben.

Sofern Du keine Änderungen vornimmst, verwendet Snaggel ohne weitere Einschränkungen den Standort, den Du bei Deiner Registrierung angegeben hast. Unter „Suchoptionen“ kannst Du aussuchen, ob Du nach einzelnen Personen, Gruppen oder einem Fun.table suchen möchtest.

Die Benutzer, die Dir als Ergebnis Deiner Suche angezeigt werden, kannst Du zu einer Gruppe oder einem Snaggel mit Dir einladen oder aber - falls Du eine Person schon kennst - sie zu Deinen Freunden hinzufügen. Wenn Du gerade keine Zeit hast oder dein Such-Ort sich oft ändert, kannst Du die Personen auch in Deiner Merkliste speichern.



Meine Dates - Der Snaggel Timer

Die Tabelle mit den Snaggel Dates ist Deine Kommandozentrale :-)

Hier findest Du alle Einzel- und Gruppendates sowie Fun.tables, die sich entweder in der Phase der Absprache befinden, zugesagt und damit aktiv oder aber vorbei oder abgesagt sind. Der Snaggel-Button im Head zeigt Dir an, sobald in Deiner „Kommandozentrale“ Handlungsbedarf in Form einer Zu- oder Absage besteht oder wenn ein Termin verändert wurde.

Was bedeuten die Symbole in der Tabelle?

Eingang Ausgang Änderung Date vorbei abgesagt



Merkliste - Nicht heute, aber morgen …

Nicht immer hat man die Zeit, gleich aktiv zu werden. Die Merkliste ist dazu da, dass Du Dir interessante Snaggel-Profile für später merken kannst. Wenn dann Zeit und / oder Ort wieder stimmen, kann es losgehen!



Freunde - Deine Special Guests

Wir haben Snaggel entwickelt, weil wir uns echte Treffen im echten Leben wünschen. Die Möglichkeit, sich persönliche Nachrichten schicken zu können, haben wir deshalb auf solche Personen beschränkt, die sich als Freunde oder zumindest Bekannte bezeichnen möchten. Du kannst Deine Freundesliste separat durchsuchen, um ein Snaggel zu vereinbaren.



Einen Benutzer melden / blockieren - Nicht schön, aber nützlich.

Leider gibt es in jeder Community einige schwarze Schafe, die sich nicht an übliche Umgangsformen und inhaltliche Grenzen halten möchten. Wenn Du Dich von einem solchen Verhalten betroffen fühlst, kannst Du den jeweiligen User über den Button auf seiner Profil-Seite blockieren. Er wird dann nicht mehr in deinen Suchergebnissen auftauchen.

Bitte hilf uns dabei, auf Snaggel einen angenehmen und sicheren Kommunikationsraum zu erhalten und melde User, die sich deutlich oder wiederholt abseits der Community-Regeln bewegen. Der Button für eine Meldung ist ebenfalls auf der Profil-Seite der User zu finden.